FRAPORT SKYLINERS spendieren allen Finishern Tickets für Saisonauftakt

Wer beim Bürostadtlauf am 23. August als glücklicher Finisher ins Ziel kommt, darf sich auf ein weiteres, besonderes Sportevent freuen.

Der Basketball-Bundesligist FRAPORT SKYLINERS spendiert jedem Finisher zwei Eintrittskarten für das Europapokalspiel am Mittwoch, 03. Oktober 2018 (17 Uhr) gegen Fiat Turin aus Italien oder das BBL-Pokalspiel gegen Ratiopharm Ulm am Samstag 06.Oktober (18 Uhr, jeweils FRAPORT-Arena).
Rassiger, schneller und attraktiver Mannschaftsport – die Spiele der FRAPORT SKYLINERS versprechen immer Spitzen-Basketball mit einer jungen und talentierten Mannschaft. Zu den Heimspielen kommen regelmäßig bis zu 5.000 Fans in die Fraport Arena.
Die FRAPORT SKYLINERS unterstützen den Bürostadtlauf schon seit der ersten Ausrichtung in 2015. Dazu Torsten Reifenberg von der Geschäftsstelle der FRAPORT SKYLINERS:
„Der Bürostadtlauf des Lufthansa Sportvereins eV ist ein lokales, ehrenamtlich organisiertes Event mit einer starker Botschaft. Menschen helfen Menschen, speziell Kindern und Jugendlichen, die es sonst noch schwerer hätten im Leben – das unterstützen wir gerne und laden zu einem Heimspiel am 21. Oktober mit großer Freude ein.“

Bürostadtlauf und Skyliners Frankfurt:
Laufen, Feiern, Helfen – erweitert um Zuschauen, Anfeuern, Mitfiebern!

Korbleger von Quantez Robertson (Skyliners, 23) gegen Nihad Djedovic (Bayern Muenchen, 14)

 

Post A Comment