6290 km für den guten Zweck

Ein wunderbarer Abend: 6290 km für den guten Zweck gelaufen!

Fröhliche Atmosphäre, gut gelaunte Sportler, bestes Sommerwetter und grandiose Laufleistungen: der 3. Bürostadtlauf!

833 geschwitzte aber glückliche Finisher liefen sagenhafte 6290 km für den guten Zweck – nämlich armen Kindern in Kenia eine Zukunft zu geben, in dem in ihrem Slumgebiet eine neue Vorschule gebaut wird. Weit über 20.000€ dürfte der Reinerlös sein, den sich „Cargo Human Care“ aus diesem wunderbaren Laufabend erhoffen darf.

Überragend auch die sportlichen Leistungen: so gewann Kerstin Bertsch beide Läufe (5km – 18:30 / 10km- 40:21), brauchte Aaron Bienenfeld für die 10km nur unglaubliche 32:09 und rauschten drei junge Männer (Patrick Berlejung – 15:50, Erik Barzen – 15:53 und Abdelkabir Zaroual – 16:06) mit ICE-Tempo ins Ziel. Großer Sport!

Auch die vielen Laufneulinge boten beeindruckende Leistungen und konnten die schöne Atmosphäre eines Lauffestes genießen, welches von Marion Kuchenny und Laura Biebach launig und informativ moderiert wurde.

Der Marmeladenverkauf von Finn wurde genauso gut besucht wie der Burrito-Stand, so dass hier große Spendensummen für die CHC zusammen kommen. Über 100 Helfer (dickes DANKE!) sorgten für das Läuferwohl und einen runden Ablauf. Danke an das Team von koffer.de, das kurzfristig noch eine Taschenlagerung ermöglichte – dieses wurde so toll angenommen, dass die Kapazität am Ende nicht ganz reichte. Auch die Parkplatzsuche war diesmal etwas schwieriger. An beiden Themen werden wir für die Zukunft arbeiten.

Asante Sana (vielen Dank) an alle Teilnehmer, unsere Sponsoren und Supporter, die Stadt Frankfurt, THW Neu-Isenburg, Malteser und den vielen Dienstleistern. Schritt für Schritt für eine bessere Zukunft: mit viel Herz, Lunge und Spaß!

eine Art „ersten Kassensturz“ haben wir heute Früh schon für euch veröffentlicht – inklusiver der Startvideos der beiden Läufe:
alle Ergebnisse und dazugehörigen Links findet ihr hier:

Und seit dem 30.08.17 haben wir eine Extra-Galerie mit 184 superguten Aufnahmen vom gesamten Abend.

keine Kommentare